Programm / Kölsch un Jot

Tipps Wat es loss in Kölle?

Ein Chorkonzert mit kölschen Tönen oder Mitsingen im Gaffel am Dom - das und mehr ist los in Kölle!


http://www.radiokoeln.de/koeln/rk/15784

Freitag & Samstag, 28./29. Juli: Troubadix Erben

Am Freitag und Samstag findet in der KHG Köln in der Berrenrather Straße ein Kölsches Chorkonzert statt.

Troubadix Erben, der welchtliche Chor der Katholischen HochschulGemeinde Köln, veranstaltet ihr Semesterabschlusskonzert.

Unter dem Motto "Hück steiht de Welt still" wird es verschiedene bekannte deutsch- und englischsprachige Lieder aus den Genres Pop, Ballade und kölsche Tön geben.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird jedoch gebeten. Einlass ist um 19:30 Uhr, los geht's um 20:00 Uhr.

 

Freitag, 28. Juli: Björn Heuser im Gaffel am Dom

Am Freitag findet mal wieder das kölsche Mitsing-Konzert mit Björn Heuser im Gaffel am Dom statt.

Ob Mitsingen, schunkeln oder einfach nur genießen, wer kölsche Musik liebt ist hier genau richtig - auf jeden Fall auch für Immis geeignet!

Los geht's um 22:30 Uhr, der Eintritt ist frei.

 


Schließen
Drucken

Weitere Artikel

  • Kölsch & Jot: Die Sendung vom 23.07.2017

    Am Sonntag stand wieder Horst Weismantel im Studio und spielte die besten kölschen Hits für Sie.

  • Tipps: Wat es loss in Kölle?

    Ein Chorkonzert mit kölschen Tönen oder Mitsingen im Gaffel am Dom - das und mehr ist los in Kölle!

  • Sven Wenzel

    Sven Wenzel macht bei Radio Köln irgendwie alles. Kölsch & jot, Sportnachrichten, Reportereinsätze in der Stadt, Onliner,... sogar als Putzmann agiert der gebürtige Pulheimer. Ein klein wenig Junge für alles!

  • Horst Weismantel

    Horst Weismantel bekam schon vor dem Sendestart von Radio Köln eine Chance und blieb. Ob Agneta wohl mit ihm mal 'Kölsch un jot' moderieren möchte?


Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Köln?

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Köln Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite