Archiv

Demo Kletteraktion gegen CETA und TTIP am Hauptbahnhof

Aktivisten eines "Jugend-Netzwerk für politische Aktion" - kurz Junepa - haben Donnerstagvormittag im Hauptbahnhof mit einem Transparent gegen die Freihandelsabkommen TTIP und Ceta protestiert.


Zwei Kletterer stiegen bis zu der riesigen 4711-Leuchtreklame an der Kopfseite der Bahnhofshalle und verdeckten den Schriftzug "Echt Kölnisch Wasser" teilweise durch ein Plakat, das auf eine bevorstehende Demo in Brüssel hinweist.

Erst eine Stunde nachdem die Aktivisten mit der Protestaktion begonnen hatten, bemerkte die Polizei das Geschehen. Derzeit sind die Beamten und Höhenretter der Feuerwehr vor Ort, um die Kletterer und ihr Banner zu bergen. (Meldung vom 27.10.2016/MH)


Anzeige
Zur Startseite