Kino

Cinedom
Tel. Kartenreservierung:
0221 - 95195555
(täglich von 10 bis 21 Uhr)
zzgl. 0,50 € Reservierungszuschlag je Ticket

Der kleine Medicus - Bodynauten auf geheimer Mission im KörperAchtung, Killerzellen voraus

Wenn Kindern Worte wie Immunsystem, Killerzellen und Bandscheibenvorfall leicht von den Lippen gehen, kann "Der kleine Medicus" nicht weit sein. Mit diesem Buch vermittelt Professor Dietrich Grönemeyer, der Bruder von Sänger Herbert, fundiertes medizinisches Wissen verpackt in Science-Fiction, Krimi und Familienstory. In Buchform nahmen die kleinen Leser die Mischung gut an. Ob ihnen auch der zugehörige 3D-Animationsfilm mit den Stimmen von Christiane Paul und Bernhard Hoëcker gefallen wird, der mit dem aufpeppenden Untertitel "Bodynauten auf geheimer Mission im Körper" ins Kino kommt?

Im Mittelpunkt der Geschichte steht der Junge Nano. Er ist kleiner als seine Altersgenossen und hat Schwierigkeiten sich zu behaupten, doch auf seinem Skateboard und bei den Computerspielen macht ihm so schnell keiner etwas vor. Und er ist ein recht guter Schüler, weshalb ihn seine Klassenkameradin - Nanos heimlicher Schwarm - auch um Hilfe für einen Bio-Test bittet. So wird auch sie Teil des großen Abenteuers, das bald darauf beginnt.

mehr Bilder

Es geht um nicht weniger als die Weltherrschaft. Um diese zu erlangen, hat sich der selbsternannte Professor Schlotter etwas ganz Perfides, wenn auch Umständliches ausgedacht: Er entwickelte den ferngesteuerten Miniroboter Gobot, der in den Körper geschleust wird. Dadurch kann Schlotter die Menschen wie Marionetten steuern. Als erste unfreiwillige Testperson hat er sich Nanos Großvater ausgesucht. Um den Gobot bekämpfen zu können, müssen Nano und Lilly auch in Opas Körper hinein.

Doch bevor die Kinder geschrumpft werden und die aufregende Fahrt durch den Körper in einem winzigen Raumschiff endlich beginnt, lernt man in einer langatmigen Rahmenhandlung noch den guten Dr. X, die fantastische Wissenschaftlerin Micro Minitic sowie das rosafarbende (Versuchs)-Kaninchen Rappel kennen. Endlich im Körper angekommen kämpfen Nano und Lilly dann nicht nur gegen den Gobot und die Zeit, denn der Sauerstoffvorrat des Raumschiffs ist begrenzt, sondern auch gegen das Immunsystem und andere körpereigene Hindernisse.

Wer hier an Filme wie "Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft", "Die Reise ins Ich" oder gar "Frankenstein" denkt, hat das Alter der Zielgruppe weit überschritten. "Der kleine Medicus" wurde für die Generation Gamer inszeniert, was auch erklärt, warum Held Nano mal ebenso eine Kapsel leicht durch den Körper lenken kann. Wie Schlotter den Großvater missbraucht und in sein dunkles Gemäuer zur Einpflanzung des Gobot lockt, eignet sich allerdings nicht für jedes Alter. So ein gepflegter Grusel ist was Feines, was er allerdings in einem Film mit Freigabe "0 Jahre" zu suchen hat, weiß nur die FSK.

Auch die medizinischen Infos verkommen so nebenbei eingeflochten zu reinem Beiwerk. Im Buch sorgen Textkästen und Illustrationen dafür, dass die Anatomie und Biochemie auf zwei Ebenen erfasst werden kann. Mit seiner auf jeden Fall spannenden Geschichte und der Rahmenhandlung mit Mobbing und erstem "verliebt sein" eignet sich "Der kleine Medicus" zwar als Unterhaltung für ältere Kinder. Das Lernen für den nächsten Biotest ersetzt der Kinobesuch allerdings nicht.

Diemuth Schmidt

Kinofilm
Filmbewertungakzeptabel
FilmnameDer kleine Medicus - Bodynauten auf geheimer Mission im Körper
Starttermin30.10.2014
3D3D Info
RegisseurPeter Claridge
GenreKinderfilm
SchauspielerSebastian Fitzner
SchauspielerChristiane Paul
SchauspielerBernhard Hoëcker
Entstehungszeitraum2014
LandD
Freigabealter0
VerleihSenator
Laufzeit78 Min.
Quelle: "teleschau - der mediendienst"


Versenden Drucken

Weitere Artikel


präsentiert vom
Cinedom

The Legend of Tarzan 3D
FSK: 12 Jahre

Aktuell im Cinedom

Das gesamte Kinoprogramm des Cinedoms der laufenden Woche:

Kinostarts

Film-Starts

Film-Archiv

Suchen Sie im Radio Köln Film-Archiv anhand eines Titels oder eines Darstellers nach Filmkritiken.

  
DVD-Filme

Erfahren Sie mehr über die neu erschienenen DVDs in den aktuellen Besprechungen.

DVD Neuerscheinungen

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Köln Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite