Kino

Cinedom
Tel. Kartenreservierung:
0221 - 95195555
(täglich von 10 bis 21 Uhr)
zzgl. 0,50 € Reservierungszuschlag je Ticket

ZazyDer Weg zum Ruhm

mehr Bilder

Um reich und berühmt zu werden, würde die junge Zazy (Ruby O. Fee) weit gehen. Wie weit genau, stellt die angehende Schneiderin fest, als sich ihr die Gelegenheit bietet, ihre wohlhabende Kundin Marianna (Petra van de Voort) zu erpressen. Die ist die Frau eines erfolgreichen Showmasters (Philippe Brenninkmeyer) und die potenzielle Eintrittskarte zu einem Leben, von dem die 18-Jährige immer träumte. Unterstützt von ihrem Freund Tomek (Paul Boche) gewinnt Zazy zunehmend die Kontrolle über die verängstigte Frau, die ihr dunkles Geheimnis um jeden Preis verbergen will. "Nicht um die Aufklärung eines Verbrechens, sondern um die Umstände und Motive, die einen Menschen zu solchen Taten treiben" soll es in "Zazy" gehen, beschreibt Regisseur Matthias X. Oberg seinen Film, der beim Hamburger Filmfest Premiere feierte.

Jasmin Herzog

Kinofilm
Filmbewertungkeine Wertung
FilmnameZazy
OriginaltitelZazy
Starttermin30.03.2017
RegisseurMatthias X. Oberg
GenreDrama
SchauspielerRuby O. Fee
SchauspielerPaul Boche
SchauspielerPetra van de Voort
Entstehungszeitraum2016
LandD
Freigabealter16
VerleihRealFiction
Laufzeit104 Min.
Quelle: "teleschau - der mediendienst"


Versenden Drucken

Weitere Artikel


präsentiert vom
Cinedom

Star Wars: Die letzten Jedi 3D
FSK 12

Aktuell im Cinedom

Das gesamte Kinoprogramm des Cinedoms der laufenden Woche:

Kinostarts

Film-Starts

Film-Archiv

Suchen Sie im Radio Köln Film-Archiv anhand eines Titels oder eines Darstellers nach Filmkritiken.

  
DVD-Filme

Erfahren Sie mehr über die neu erschienenen DVDs in den aktuellen Besprechungen.

DVD Neuerscheinungen

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Köln Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite