Archiv

1. FC Köln Modeste-Transfer spitzt sich zu

Das Transfer-Theater um FC-Stürmer Anthony Modeste hat offenbar den nächsten Akt erreicht. Laut verschiedenen Berichten soll Modeste beim chinesischen Verein Tianjin Quanjian einen Medzincheck erfolgreich absolviert haben.


Ohne Absprache mit dem 1. FC Köln. Man habe davon keine Kenntnis, sagte Geschäftsführer Alexander Wehrle auf Radio Köln-Nachfrage.

Sollte sich die Nachricht bewahrheiten, wäre es eine Provokation in Richtung FC. Denn noch sind längst nicht alle Punkte für einen Transfer geklärt. Ein Sportcheck ist damit noch gar nicht angesagt.

(Meldung vom 27.06.2017/DS)


Anzeige
Zur Startseite