Archiv

Autobahn Schwerer Unfall auf der A4

Wegen eines schweren Unfalls am Sonntagmorgen kommt es auf der A4 in Richtung Aachen aktuell zu langen Staus. Aktuell müssen Sie mit 4 Kilometer Stau und einer Stauzeit von bis zu 20 Minuten rechnen.


Nach ersten Informationen der Polizei war auf Höhe Frechen ein Fahrzeug liegengeblieben, ein weiteres ist in den liegengebliebenen Wagen reingerast.

Es gibt zwei lebensgefährlich verletzte Menschen, einen Mann und eine Frau.

Darüber hinaus gibt es noch zwei leichtverletzte, wie die Polizei mitteilt.

Die A4 musste vorübergehend voll gesperrt werden, damit ein Rettungshubschrauber landen konnte.

(Meldung vom 13.08.2017/AL)


Anzeige
Zur Startseite