Archiv

Fahndung Neusser Schütze wird jetzt auch in Köln gesucht

Im Fall der angeschossenen Frau in Neuss suchen die Ermittler den Tatverdächtigen jetzt auch in Köln. Am Mittwoch hatte der Gesuchte mehrfach auf eine 25-jährige Frau geschossen und sie an der Schulter getroffen.


Polizei und Staatsanwaltschaft gehen von einer Beziehungstat aus.

Der Mann ist auf der Flucht und nach Aussage der Ermittler möglicherweise noch bewaffnet. Der 47-jährige H. Pekin wohnt zwar in Neuss, soll aber in der Vergangenheit Bezüge nach Köln gehabt haben, wie die Ermittler es formulieren.

Sie haben jetzt ein weiteres Fahndungsfoto veröffentlicht. Die Polizei bittet um Hinweise.

Die 25-jährige Angeschossene wird immer noch im Krankenhaus behandelt, schwebt aber nicht in Lebensgefahr und konnte vernommen werden. (VK, 06.10.2017)


Anzeige
Zur Startseite