Archiv

Braunsfeld Auto fährt Mädchen an

Am Freitagabend wurde in Braunsfeld ein 15-Jähriges Mädchen von einem Auto angefahren. Laut Kölner Polizei wollte das Mädchen gegen 18.20 Uhr an einer Ampel die Aachener Straße in Richtung Maarweg überqueren.


Das Auto war auf der Aachener Straße stadtauswärts unterwegs. Weil viel Verkehr war, musste der Autofahrer auf der Kreuzung stehen bleiben. In dieser Zeit wechselte die Fußgängerampel auf grün. Als die 15-Jährige über die Straße wollte, fuhr der PKW los und kollidierte mit dem Mädchen.

Die 15-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

(Meldung vom 7.10.17/KW)


Anzeige
Zur Startseite