Archiv

Unfall Mann läuft vor Auto

Kurz vor der Mülheimer Brücke hat es am frühen Sonntagmorgen einen schweren Unfall gegeben. Ein 32-Jähriger ist dabei schwer verletzt worden, heißt es von der Polizei.


Der Mann soll gegen 5 Uhr früh über die Riehler Straße gelaufen sein.

Eine 29-jährige Autofahrerin aus Leverkusen, die in Richtung Brücke unterwegs war, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den Mann.

Er kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus, Lebensgefahr kann nicht ausgeschlossen werden, so die Polizei.

(Meldung vom 08.10.2017/AL)


Anzeige
Zur Startseite