Archiv

Klärwerk Laute und starke Druckwelle macht Anwohner nervös

Eine Klärgas-Fackel hat in Stammheim offenbar für Verunsicherung bei einigen Anwohnern gesorgt. In dem Großklärwerk ist nach Angaben der Stadtentwässerungsbetriebe am Dienstag überschüssiges Gas mit einer neuen Maschine abgefackelt worden.


Und genau dabei ist es zu einer lauten und starken Druckwelle gekommen. Die hat dafür gesorgt, dass zum Beispiel Fensterscheiben gewackelt haben.

Die StEB hat nun die Fackeltätigkeit gedrosselt und bittet alle Anwohner um Entschudigung für diese Unanhehmlichkeiten. (VK, 06.12.2017)


Anzeige
Zur Startseite