Service

Großes Stammtisch-Finale mit Willibert Pauels

"Ne Hausmann", Jürgen Beckers, kommt wie gewohnt mit seiner hohen, nölenden Stimme auf die Bühne. Blom un Blömcher: am Ende ist alles durch den Kakao gezogen - "scheißejal, ob De Hohn bes oder Hahn". Und Willibert Pauels bringt den Saal zum Beben.


http://www.radiokoeln.de/koeln/rk/283005/service

"Ne Hausmann", Jürgen Beckers, kommt wie gewohnt mit seiner hohen, nölenden Stimme auf die Bühne. Mit seinem Mann vs. Frau-Witzen erntet er viel geteilten Beifall und spaltet das Publikum beim Applaudieren. Er empfiehlt Damen mit Arschgeweih, sie bei der Firma Jägermeister versponsern zu lassen. Seinen Witz mit der Harpune im Fischgeschäft hat man schon letztes Jahr gehört. Viel Beifall, und etwa jeder Fünfte im Saal stand am Ende vor Begeisterung sogar auf.

Was kann Paul Potts dafür, dass er mit schiefen Zähnen auf die Welt kam und dennoch berühmt wurde? Hanns Blum von "Blom un Blömcher" schert sich nicht darum und singt Paul Potts Arie mit einem künstlichen Gebiss aus einem Karnevalsladen.
Aus Anlass des kommenden Karnevalmottos verkleidet er sich als Engel - allerdings hängen die Flügel verkehrt rum. Dazu gibt es ein schönes Ostermann-Medley und eine gute Wolfgang Niedecken-Parodie. Eben das bewährte Blom un Blömcher-Muster. Am Ende ist alles durch den Kakao gezogen - "scheißejal, ob De Hohn bes oder Hahn".

"Es tut mir leid, ich kann diesen Applaus nicht annehmen." In Tonfall und Gestik eines Marcel Reich-Ranickis eröffnete der "Bergische Jung", Willibert Pauels, seine Rede, und der Weg war bereitet zum Abräumen. Der Mann, der Priesterhut und Pappnase vereint, denkt in Kategorien wie "CSD oder Fronleichnam? Ejal, Hauptsache, d'r Zoch kütt." Oder was passiere, wenn man einen Zeugen Jehovas mit einem Atheisten kreuze: da käme einer raus, der sinnlos an meiner Tür klingelt. Aber überhaupt: Kardinal Meissner sei nicht der Rheinländer an sich. Auf die stehenden Ovationen sagte Pauels, wiederum mit der Stimme des Literatur-Gurus: "Ich nehme den Applaus an."
Ein großer Vorstellabend des Stammtischs Kölner Karnevalisten war vorüber - 2008 die Nummer 1.




Schließen
Drucken

Weitere Artikel

  • Stammtisch Kölner Karnevalisten: Nicht kleckern, sondern klotzen!

    Beim Vorstellabend des Stammtischs Kölner Karnevalisten sah es aus wie bei einer echten Karnevalssitzung. Überhaupt: dieser Vorstellabend war eine karnevalistische Top-Veranstaltung.

  • Süße Kindertanzgruppen, die Krageknöpp und "Ne Knallkopp"

    Und es kam wuseliges Leben in die Bude, denn drei Kindertanzgruppen zogen ein. Außerdem: "De Krageknöpp" sind wieder da! Und "Knallkopp" Dieter Röder bringt die Leute wieder auf seine Art zum Lachen.

  • Eine alte und vier junge Rampensäue

    "De Huusmeister vum Bundesdaach" sind nach ihren Jahren bei der Kajuja nun in den Stammtisch aufgestiegen. Zurecht. Viel Beifall für die Cölln Girls, vier 'junge Rampensäue'. Und stehende Ovationen für Altmeister Jupp Menth, die 'alte Rampensau'.

  • Neuer Trend: Live-Gesang bei Tanzgruppen

    Kurzauftritte für zwei Tanzgruppen, und beide hatten Live-Sänger. Die Klüngelköpp haben jetzt einen Schlagzeuger. Und die "Zwei Schlawiner" bekringeln sich wieder selbst vor Lachen.

  • Höppemötzjer und FC-Cheerleader überragen

    "De Höppemötzjer" tanzen voller Begeisterung, traumhaft sicher und sie haben ein strahlendes erstes Tanzpaar, Mona Schauer und Simon Ayriss. Nach der Pause zeigten die "FC-Cheerleader", dass sie das Schönste sind, was auf Kölner Karnevalsbühnen steht. Und die "Stroßefäjer" haben sich auf 4 Mann reduziert.

  • Großes Stammtisch-Finale mit Willibert Pauels

    "Ne Hausmann", Jürgen Beckers, kommt wie gewohnt mit seiner hohen, nölenden Stimme auf die Bühne. Blom un Blömcher: am Ende ist alles durch den Kakao gezogen - "scheißejal, ob De Hohn bes oder Hahn". Und Willibert Pauels bringt den Saal zum Beben.


Stammtisch - das Bilderalbum!

Stammtisch Kölner Karnevalisten - hier sind die Fotos. 17 Bilder

KKK - Hier ist das Album

Sehen Sie alle Künstler, die beim Vorstellabend des KKK aufgetreten sind, in unserem Bilder-Album 31 Bilder

Literarisches Komitee

VieleTopps und wenige Flopps beim Literarischen Komitee - hier sind die Fotos aller Künstler 26 Bilder

KRK - hier sind die Fotos!

Kreis Rheinischer Karnevalisten: Da war Musik drin! Die Fotos aller Künstler! 18 Bilder

Das Kajuja-Bilderalbum - hier!

Ein zügiger Vorstellabend mit 12 Programm-Nummern in vier Stunden. Hier sehen Sie die Künstler! 15 Bilder

Anzeige
Zur Startseite