Archiv

Clubsesselmacher

Robert Palgrave ist Clubsesselmacher. Und wenn man abends in einer Hotelbar sitzt, dann denkt man nicht daran, wieviel Arbeit eigentlich in so einem großen Clubsessel steckt.


Robert Palgrave ist Clubsesselmacher. Und wenn man abends in einer Hotelbar sitzt, dann denkt man nicht daran, wieviel Arbeit eigentlich in so einem großen Clubsessel steckt. Robert Palgrave sitzt an einem Sessel im Schnitt 50 Stunden. Und dabei muss man Geduld beweisen.

Robert Palgrave hat Schreiner und Tischler gelernt, war auf einer Möbelrestaurationsschule in England, hat unter anderem in New York gearbeitet und seine Clubsessel stehen mittlerweile auf der ganzen Welt!


Anzeige
Zur Startseite