Ampelausfall in Longerich

(LP|Symbolbild) Autofahrer müssen sich in Longerich noch voraussichtlich bis Montagvormittag auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Dort ist die Ampelanlage an der Kreuzung Longericher Straße/ Johannes-Rings-Straße irreparabel ausgefallen. 

Das hat die Stadt mitgeteilt. Deswegen kommt es an der Kreuzung vereinzelt zu Sperrungen. Die Busse der KVB Linien 121, 127 und 139 sind nicht betroffen und auch der Betrieb der Linie 15 bleibe erhalten, so die Stadt.

Die genauen Sperrungen im Überblick:

  • Aus Richtung Wilhelm-Sollmann-Straße kommend kann man von der Johannes-Rings-Straße nur noch rechts in die Longericher Straße (Richtung Militärring) abbiegen.
  • Aus Richtung Militärring kommend kann man von der Longericher Straße nur noch rechts in die Hohlgasse (Richtung Contzenstraße) abbiegen.
  • Aus Süden Richtung Militärring kommend ist ein Abbiegen von der Longericher Straße nur nach links - ebenfalls in die Hohlgasse - möglich.
  • Aus der Hohlgasse kommend ist ein Abbiegen nur noch nach rechts in die Longericher Straße (Richtung Süden) möglich.

Weitere Meldungen