Ausbildungsstart noch bis in November möglich

(PW | Symbolbild) "Da geht noch was!" - sagt die Kölner IHK und meint damit die Situation auf dem Ausbildungsmarkt. Im August seien acht Prozent mehr Ausbildungsverträge abgeschlossen als im letzten Jahr.

© Foto: Daniel Dähling

Das Ausbildungsjahr hinke aufgrund der Corona-Einschränkungen etwa acht bis zehn Wochen hinterher, sagt der Geschäftsführer für Aus- und Weiterbildung, Christoph Meier. Die Unternehmen in der Region suchten noch immer nach Azubis. Ein Start in die Ausbildung sei ohne Probleme auch noch im Oktober oder November möglich.

Weitere Meldungen