Auto überschlägt sich nach Zusammenstoß mit anderem PKW

(DD | Symbolbild) An der Kreuzung Aachener Str./Gürtel hat sich am Donnerstagvormittag ein Auto überschlagen. Der Fahrer des Wagens hat nach Polizeiangaben leichte Verletzungen davon getragen.

© Pixabay|Mainzer-Einsatzfahrzeuge (CC0)

Nach ersten Erkenntnissen sei das Auto auf dem Gürtel mit einem von der Aachener Straße kreuzenden Auto zusammengestoßen. Die Polizei geht von einem Rot-Verstoß einer der Autofahrer aus.

Die Aachener Straße war zeitweise gesperrt. Auch die KVB-Linie 13 konnte an der Unfallstelle vorübergehend nicht fahren.