Bald Schnelltests am Kölner Flughafen

(DD|Foto:Symbolbild) Die Folgen der Coronoa-Pandemie haben im vergangenen Jahr den Kölner Flughafen hart getroffen. Das zeigen die offiziellen Fluggastzahlen jetzt deutlich. Der Kölner Flughafen hat - verglichen mit dem Jahr davor - nur etwa ein Viertel der Fluggäste gezählt. 

© Radio Köln/ Klostermann

Mit Corona-Schnelltests vor dem Einsteigen will der Kölner Flughafen zurück zu alten Fluggastzahlen. Man arbeite mit Hochdruck daran, zu den bereits bestehenden Testmöglichkeiten, zusätzliche umfassende Testkapazitäten inklusive Schnelltests nachhaltig zu etablieren, sagte ein Sprecher des Flughafens. Das Corona-Jahr 2020 hat den Luftverkehr hart getroffen. Die NRW-Flughäfen zählten nur etwa ein Viertel der Fluggäste des Vorjahres. Nach dem ersten Lockdown im Frühjahr hatte es in den Sommermonaten nur einen kurzen kleinen Aufschwung gegeben. 

Weitere Meldungen