Baumaßnahmen der KVB könnten sich verzögern

(PR| Symbolbild) Ob der Zeitplan bei den Bauarbeiten der KVB an der Poststraße und dem Appellhofplatz eingehalten werden kann, ist noch nicht klar. 

© KVB

Die KVB erneuert jetzt in den Herbstferien die Stadtbahn-Infrastruktur im Innenstadttunnel der U- Bahn. Betroffen sind die Linien 3, 4, 16 und 18. Radio Köln haben mit Stephan Anemüller, dem Bau-Beauftragten der KVB, gesprochen, ob alles nach Plan läuft und bis zum 28. Oktober fertig wird:

„Wir arbeiten an der Bahnhaltestelle Appellhofplatz mit vereinten Kräften. Wir sind grob im Zeitplan, aber es sind viele Aufgaben, wir haben noch nicht die Hälfte der Baustelle, aber wir sind guter Dinge.“

Der Ersatzbusverkehr zwischen Barbarossaplatz und Appellhofplatz und zwischen Poststraße und Severinstraße ist eingerichtet. Die Stadtbahn-Linien werden teilweise umgeleitet.

Weitere Meldungen