Derby wegen Sturm abgesagt

(GDM|Symbolbild) Die Partie zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach ist am Sonntagmorgen abgesagt worden. 

Eine sichere Abreise der Fußballfans könnte nicht gewährleistet werden, twitterte der FC. 

©

Die Entscheidung das Spiel abzusagen war nach der Analyse der aktuellen Wetterprognose gefallen, heißt es vom Ausrichter Borussia Mönchengladbach. Das rheinische Derby sollte eigentlich um 15:30 Uhr im Borussia-Park angepfiffen werden. Geendet hätte das Spiel gegen 17:30 Uhr. Zwar wird in diesem Zeitraum noch kein Unwetter erwartet, das Sturmtief soll jedoch unmittelbar danach durch die Region ziehen, so die Prognosen der Wetterdienste.

Die Tickets für Sonntag behalten ihre Gültigkeit. Wann das Spiel nachgeholt wird steht noch nicht fest. 

Weitere Meldungen