Domschatzkammer wieder geöffnet

(SR) Wer sich schon immer mal die Schätze des Kölner Doms ansehen wollte, kann das ab sofort wieder machen. In der Domschatzkammer werden nach der coronabedingten Schließung wieder Führungen angeboten. 

© Foto: Daniel Dähling

Seit Juni war sie zwar wieder geöffnet, Führungen gab es aber lange keine. Maximal acht Personen pro Führung sind erlaubt. Insgesamt dürfen höchstens 40 Menschen gleichzeitig in der Kölner Domschatzkammer sein. Die Führungen kann man online hier buchen.

Weitere Meldungen