Drei Elefanten ziehen um

(SR | Foto: Symbolbild) Im Kölner Zoo bahnt sich ein Umzug an. Drei Elefanten werden den Zoo verlassen und nach Kopenhagen ziehen.

© Radio Köln

Seit Mittwoch steht im Elefantenpark deshalb eine große Transportkiste, wie uns Zoodirektor Theo Pagel im Radio Köln-Interview erklärt hat:

„Da gewöhnt man die Tiere daran, dass sie Vertrauen haben und von selbst in diese Kiste gehen. Dann manchen wir die irgendwann mal zu und wenn wir merken, dass es funktioniert, wird ein Tieflader bestellt. Dann fahren sie in Begleitung der Kopenhagener Tierpfleger, die dann auch hier hinkommen, und unseren eigenen Tierpflegern und der Tierärztin nach Kopenhagen.“

Wann der Umzug stattfinden werde, sei noch nicht klar, so Pagel. Das hänge von der Eingewöhnungszeit in den Kisten ab. Die drei Elefanten müssen umziehen, weil es im Kölner Elefantenpark durch viel Nachwuchs zu voll geworden ist. Im kommenden Jahr wird wieder ein Elefantenbaby erwartet.

Weitere Meldungen