Eishockey-Liga: Siebte Niederlage für die Kölner Haie

(GDM | Foto: Symbolbild) Nach drei Vierteln der Hauptrunde in der Deutschen-Eishockey-Liga laufen die Kölner Haie Gefahr, die Playoffs zu verpassen.

© Radio Köln/ Waltel

Der KEC hat am Freitagabend zuhause gegen Augsburg mit 2:3 verloren und damit schon die siebte Niederlage nacheinander kassiert. In der Tabelle liegen die Haie zwar noch auf Rang acht, der Vorsprung auf Rang elf, dem ersten Nicht-Playoff-Rang, beträgt aber nur noch vier Punkte. Trainer Mike Stewart gibt sich aber kämpferisch: 

„Wir haben am Anfang der Saison eine holprige Phase gehabt und einen Weg aus dem Loch heraus gefunden. ich weiß, wir können das wieder.“

Am Sonntag spielen die Haie bei Verfolger Nürnberg. Erstes Bully ist um 17.00 Uhr. 

Weitere Meldungen