Ermittlungen nach Messerstecherei

(GDM) Nach einer Bluttat in der LVR-Klinik in Merheim hat die Polizei eine Mordkommission eingerichtet. Ein Patient soll dort einen anderen Patienten auf der Station des Krankenhauses im Streit durch Messerstiche lebensgefährlich verletzt haben, heißt es von der Polizei. 

Der mutmaßliche Täter wurde am Freitag festgenommen. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar - die Ermittlungen laufen.  


Weitere Meldungen