Erster Sieg im Testspiel

(PW | Foto: Symbolbild) Der 1. FC Köln hat sein erstes Testspiel an diesem Wochenende gewonnen.

© Radio Köln

Das Team von Trainer Achim Beierlorzer gewann gegen den FC Bologna mit 3:1. Dabei erzielte Florian Kainz zwei Tore, Darko Churlinov das 3:0. Der FC drängte zwar auf das 4:0, in der 85. Minute gelang den Italienern aber noch der Ehrentreffer.

FC-Stammkeeper Timo Horn wurde geschont, für ihn stand Thomas Kessler in der Startelf. Am Sonntag trifft der Effzeh auf den FC Villarreal.

Weitere Meldungen