Erstes Regionalligaspiel verloren

(MF|Symbolbild) Fortuna Köln ist mit einer Niederlage in die neue Regionalligasaison gestartet. Gegen die Reserve des 1. FC Köln verlor das Team von Trainer Thomas Stratos mit 0:1. 

© Fortuna Köln

Stratos sagte, er habe früh gemerkt, dass seine Mannschaft sehr nervös war und dies das eigene Spiel stark gelähmt hatte.

Vor 2751 Zuschauern erzielte Luca Schlax in der 64. Minute den entscheidenden Treffer im Südstadion.

Weitere Meldungen