Große Herausforderung für den 1. FC Köln

(MF) Der 1. FC Köln hat für die erste Runde des DFB-Pokal ein schweres Los erwischt. Statt wie in den vergangenen Jahren zum Start gegen weit unterklassigere Gegner anzutreten, muss der Effzeh jetzt gegen einen Zweitligisten ran.

© Radio Köln

Gegner ist Wehen Wiesbaden. Trainer Achim Beierlorzer nimmt das Los sportlich. Wiesbaden sei ein sehr ambitionierter Gegner und eine entsprechende Herausforderung. Es sei gut, eine Woche vor dem Ligastart schon voll da sein zu müssen, sagte Beierlorzer. Die erste Pokalrunde wird zwischen dem 9. und 12. August gespielt.

Weitere Meldungen