Inzidenz in Köln sinkt

(PR|Symbolbild) Die Sieben-Tages-Inzidenz bei uns in der Stadt ist laut Robert-Koch-Institut von Montag auf Dienstag deutlich gesunken. 

© CC0

Pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner gab es innerhalb von sieben Tagen gerundet 99 Neuinfektionen. Das sind vier Punkte weniger als noch am Montag. Zwei weitere Menschen sind mit oder an Corona gestorben, meldet das RKI. Der Anteil an freien Intensivbetten ist leicht gestiegen aber immer noch auf einem niedrigen Niveau bei knapp neun Prozent.  

Weitere Meldungen