Journalist Adil Demirci im Rathaus geehrt

(DA) Oberbürgermeisterin Henriette Reker hat am Mittwoch Adil Demirci im Rathaus empfangen. Der Kölner Journalist und Sozialwissenschaftler konnte Mitte Juni nach über einem Jahr die Türkei verlassen und nach Deutschland zurückkehren. 

© Radio Köln

Demirci war wegen seiner journalistischen Tätigkeit in der Türkei inhaftiert und an der Ausreise gehindert worden. Reker hatte ihn in seiner Heimatstadt willkommen geheißen und ihn für seinen Einsatz für die europäischen Grundwerte von Freiheit, Demokratie und Menschenrechten geehrt.

Weitere Meldungen