Jugendhilfeausschuss berät über problematische Lage

(GDM | Foto: Symbolbild) Immer noch finden nicht alle Kölner Eltern für ihre Kinder unter drei Jahren einen Kita-Platz. Mitte November ist das Thema auf der Tagesordnung des Jugendhilfeausschusses.

Die Versorgungsquote bei den unter Dreijährigen liegt bei 42 Prozent. Bei den über Dreijährigen bei 95 Prozent.

Die Stadt hat dieses Jahr zwei neue Kitas in Merheim und Buchheim geschaffen. Zwei weitere Kitas in Lövenich und Vingst, die eigentlich dieses Jahr eröffnet werden sollten, können erst nächstes Jahr in Betrieb gehen. Der Grund: Probleme mit den Mietverträgen, so die Stadt.

Ende nächsten Jahres soll dann die Versorgungsquote für die unter Dreijährigen etwas besser sein als dieses Jahr.

Weitere Meldungen