Köln als Austragungsort für internationales Tennisturnier?

(RO | Foto: Symbolbild) Köln könnte Austragungsort eines internationalen Tennisturnieres werden. Eine Lizenz-Gesellschaft hat die Genehmigung für die Durchführung des WTA-Turniers der Frauen erworben und will das Turnier ab 2021 ins Rheinland holen.

Quelle: CCO-Creative Commons

Schon vergangene Woche war Köln als Austragungsort gehandelt worden. Veranstalter Oliver Mueller wollte im Radio Köln-Interview aber noch nicht konkret werden:

Wir haben Gespräche mit mehreren Ausrichtungsstätten und mit mehreren Ausrichtern. Und wir werden dann, sobald wir die Entscheidung getroffen haben, auch darüber sprechen können.

Im Frühjahr werde die Entscheidung fallen. Schon im Sommer soll der Kartenvorverkauf für das Turnier beginnen. 

Weitere Meldungen