Kölner Biker rufen zu Gedenkfahrt auf

(SR|Symbolbild) Noch ein paar Tage, dann werden die meisten Motorräder zum Überwintern in die Garage gestellt. Am Samstag sind deshalb nochmal alle Kölner Motorradfahrer zur Gedenkfahrt von Köln zum Altenberger Dom aufgerufen. 

Die Fahrt steht unter dem Motto "Herz". Der Korso mit bis zu 5.000 Motorradfahrern findet zum Gedenken der bei Unfällen gestorbenen Biker statt. Außerdem wollen die Fahrer für mehr Rücksicht und Weitsicht im Straßenverkehr werben. Los geht es mit der Aufstellung um elf Uhr auf dem Militärring vom Verteilerkreis im Kölner Süden. 

Weitere Meldungen