Kölner Musiker singen Song gegen Rechts

(DA) Die Initiative "Arsch huh" hat zusammen mit etlichen Kölner Musikern einen Song gegen Rassismus und Neonazis geschrieben. Mit dabei sind zum Beispiel Tommy Engel, Brings, die Höhner und die Paveier. 

© Arsch huh

Das Lied heißt „Su läuf dat he“ und ist eine Kampfansage der Künstler, die sich dagegen wehren wollen, dass ihre Musik von rechten Gruppen missbraucht wird. Jetzt ist auch das dazugehörige Musikvideo online, in dem die Radio Köln Frühmoderatoren Judith Pamme und Christian vom Hofe mitwirken.

Das Video gibt es auch hier zu sehen.

Das Lied heißt „Su läuf dat he“ und ist eine Kampfansage der Künstler, die sich dagegen wehren wollen, dass ihre Musik von rechten Gruppen missbraucht wird. Jetzt ist auch das dazugehörige Musikvideo online, in dem die Radio Köln Frühmoderatoren Judith Pamme und Christian vom Hofe mitwirken.

Weitere Meldungen