Marode Bäume sorgen für Autobahnsperrung

(RO | Foto: Symbolbild) Am Dienstag erwartet Köln eine Autobahnsperrung, die es in sich hat. Marode Bäume gefährden die Sicherheit entlang der Strecke am Kreuz Köln-Süd. Diese sollen jetzt entfernt werden.

Laut Straßen.NRW wird die Sperrung von 9 Uhr bis 15 Uhr dauern. In dieser Zeit können Autofahrer nicht von der A4 aus Olpe kommend auf die A555 fahren. Sowohl die Verbindung in Richtung Köln als auch die in Richtung Bonn sind gesperrt. Wer kann sollte in dieser Zeit den Bereich meiden oder den Umleitungsschildern folgen.

Weitere Meldungen