Philharmonie sagt Konzerte ab

(PR|Archivbild) Die Kölner Philharmonie hat auf die neuen Corona Regeln reagiert. Wegen der aktuellen Verfügung der Stadt Köln und der Beschlüsse der Landesregierung NRW hat sie jetzt unter anderem Konzerte am kommenden Samstag und Sonntag abgesagt.

© Foto: Daniel Dähling

Es gebe teilweise Ausweichkonzerte. Dann würden die Zuschauer benachrichtigt, welches Alternativ-Konzert sie besuchen können. Bei Konzerten, die ausfallen, sollen die erworbenen Karten zurückerstattet werden. Welche Konzerte nach dem 19. Oktober stattfinden, wolle man schnellstmöglich bekannt geben. Den Ticketverkauf hat die Philharmonie ab sofort ausgesetzt. Das hatte sie bereits am Mittwoch bekannt gegeben.   

Weitere Meldungen