Polizei erwischt Mädchen wiederholt bei Taschendiebstahl

(DD|Symbolbild) Zivilbeamtinnen und -beamte der Kölner Polizei haben zwei junge Taschendiebinnen in der City erwischt. Die 13 und 17 Jahre alten Mädchen haben am Montagabend eine ältere Frau bestohlen.

© Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes|www.polizei-beratung.de

Ihr seien die beiden vom Weihnachtsmarkt am Dom zur U-Bahn gefolgt, sagte ein Polizeisprecher. Auf den Treppen haben sie versucht, der Frau das Portemonnaie aus dem Rucksack zu ziehen. Nicht das erste Mal, dass die Polizei die beiden erwischt hat. Nach eigenen Angaben sollen sie vor zwei Wochen auf dem Neumarkt ebenfalls auf diese Art eine Frau bestohlen haben. Auch da haben Zivilpolizistinnen und -polizisten die beiden erwischt.

Weitere Meldungen