Polizei stellt zwei Sprayer wegen Sachbeschädigung

(DA | Foto: Symbolbild) Auf frischer Tat ertappt: Die Kölner Polizei hat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Deutz zwei polizeibekannte Graffiti-Sprayer erwischt.

© Radio Köln

Die beiden Männer Mitte 20 sollen in der Graf-Geßler-Straße ein Mehrfamilienhaus besprüht haben. Gegen 3.00 Uhr erwischte die Polizei die beiden mutmaßlichen Sprayer in der Nähe des Tatorts. Eine aufmerksame Zeugin hatte die Beamten alarmiert. Die beiden Männer müssen sich jetzt wegen Sachbeschädigung verantworten.

Weitere Meldungen