Schwerer Unfall auf A555

(PR | Symbolbild) Auf der A555 hat es am Freitagmorgen einen schweren Unfall gegeben. Es bildeten sich lange Staus.

© Radio Köln

Zwischen Wesseling und Godorf ist laut Polizei ein Mercedes auf einen Polo gekracht. Beide Fahrer wurden dabei schwer verletzt. Es bestehe nach jetzigem Stand aber keine Lebensgefahr, so die Polizei auf Radio Köln-Nachfrage.

Die Autobahn war dort von Bonn in Richtung Köln für die Bergungsarbeiten und die Ermittlung des Unfallhergangs gesperrt.

Weitere Meldungen