Schwerer Unfall mit Krankentransporter

(PR | Symbolbild) Ein junger Mann ist am Donnerstag bei einem Zusammenstoß mit einem Krankentransporter auf der A555 schwer verletzt worden. Das hat die Polizei bekannt gegeben.


© Radio Köln

Der Fahrer des Krankenwagens und eine Insassin wurden leicht verletzt. Nach ersten Erkenntnissen fuhr der junge Mann in seinem Fiesta in Richtung Autobahnkreuz Köln-Süd. Um einen Zusammenstoß am Stauende zu verhindern, soll er nach rechts auf den Standstreifen ausgewichen sein. Dabei habe er die Kontrolle über seinen Ford verloren.

Weitere Meldungen