Stadt warnt vor falschen Feuerwehrleuten

(MF | Foto: Symbolbild) Fast wöchentlich warnt die Kölner Polizei vor falschen Polizisten. Jetzt warnt die Stadt Köln vor falschen Feuerwehrleuten. Im Internet kursieren Meldungen, dass die Feuerwehr Hausbesuche mache, um Rauchmelder zu checken.

© Radio Köln, Frank Waltel

Außerdem würden ominöse Firmen an der Haustür ihre Dienste anbieten. Die Feuerwehr stellt deshalb klar, dass sie keine Hausbesuche macht, heißt es in einer Mitteilung der Stadt.

In diesem Rahmen weist die Feuerwehr aber nochmal auf die Bedeutung von Rauchmelder und auf die seit dem 01.01.2017 bestehende Rauchmelderpflicht in NRW hin. Nur wenn man Feuer früh erkennt, sei es möglich Menschen zu retten.

Weitere Meldungen