Thomas Cook Kunden bekommen Geld ab Dezember

(PR|Foto: Symbolbild) Ab Dezember bekommen die von der Thomas Cook-Pleite betroffenen Kunden Geld zurück. Sie können allerdings nur mit einem Teil ihres Geldes rechnen.

© Radio Köln

Thomas Cook ist für solche Fälle bei der Zurich Versicherung mit 110 Millionen Euro versichert. Die von Kunden eingereichten Schadensanträge liegen aber jetzt bereits bei 250 Millionen. Im Gesetz sei klar geregelt, dass jeder anteilig erstattet werde, sagte uns Zurich-Sprecher Bernd Engelien.

Bisher sind bei der Versicherung 150 000 Anträge eingereicht worden. Es könnten aber noch mehr werden. Denn es ist unklar, wie viele Thomas Cook-Reisende von der Insolvenz insgesamt betroffen sind.

Weitere Meldungen