Trainingslager vor Saisonstart

(MF) Beim 1. FC Köln nimmt die Saisonvorbereitung nach einem erholsamen Wochenende wieder Fahrt auf. Der Effzeh reist am Montag ins Trainingslager nach Donaueschingen. 

© Radio Köln

Trainer Achim Beierlorzer will die Zeit zum einen nutzen, um die Spieler besser kennen zu lernen. Zum anderen habe er im Trainingslager die Möglichkeit, in Ruhe seine taktischen Vorstellungen zu vermitteln, sagte Beierlorzer:

„Es ist ja so, ich wollte nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen und deshalb haben wir ein Trainingslager, wo wir uns Dinge erst mal im Video anschauen können und wo wir Trainingsformen wählen, die genau das provozieren. Und natürlich ist genau dieses erste Trainingslager besonders wichtig.“

Die Mannschaft wird eine Woche in Donaueschingen trainieren und auch zwei Testspiele bestreiten.

Weitere Meldungen