Vermögensberater für die Tasche

Der Finanztipp bei Radio Köln wird präsentiert von der Sparkasse KölnBonn.

© Sparkasse KölnBonn

Die Corona-Krise zwingt uns viele Dinge des täglichen Lebens neu zu gestalten. Und für Vieles müsst Ihr Euer Heim inzwischen nicht mehr verlassen. Zum Beispiel für die Pflege des eigenen Wertpapierdepots.


© Radio Köln
Neuigkeiten, Tipps & Ratschläge aus der Finanzwelt. Hier geht`s zu unserer Übersicht!

Die Corona-Krise führt zu einem echten Digitalisierungsschub bei uns zu Hause. Immer mehr wird online erledigt und irgendwie klappt das doch auch ganz gut. So funktioniert auch die Verwaltung des eigenen Wertpapierdepots direkt von zu Hause aus. Zum Beispiel mit Hilfe einer entsprechenden neuen App. Finanzexperte Maximilian Blusch hat sie getestet:

„Die App kann eine ganze Menge: Ich kann alle meine Depots einsehen, egal bei welchem Institut ich diese unterhalte. Mein Vorteil: Ich muss mich nicht jedes Mal neu anmelden, sondern habe mit nur einer Anmeldung – ich mache das per Fingerprint – direkt den kompletten Überblick über meine verschiedenen Depots. Das geht von überall auf der Welt, mit Tablett oder Smartphone. Ich kann direkt Wertpapierkäufe oder -verkäufe veranlassen und meine Sparpläne verwalten, neue Anlagen tätigen oder die Sparraten verändern. In der App kann ich auch in Charts, also den Fieberkurven der Kurse, die historische Wertentwicklung sehen und erhalte einen Überblick über die Märkte, wie den deutschen Aktienindex DAX oder den europäischen STOXX. Natürlich kann ich auch Kurswecker anlegen, um mich so erinnern zu lassen, wenn ein bestimmter Wert eines Depots oder Wertpapiers erreicht, über- oder unterschritten wird. Ich erhalte Anlageideen und bekomme Tipps und aktuelle Anlagetrends, zum Beispiel zum Anlegen im Zinstief mit Wertpapieren. Weitere Informationen zu Devisen, Zinsen und Rohstoffen runden das Informationsangebot ab. Habe ich eine spezielle Frage und möchte meinen Berater kontaktieren, so geht das direkt über die App. Viele Möglichkeiten also in einer einzigen App. Dazu ist sie noch leicht zu installieren.“

Bei uns im Netz gibt’s weitere Informationen zum Vermögensberater für die Tasche!



VIDEO: https://sparkassen-mediacenter.de/mediacenter/mediathek/player/extern?id=0_tm6abgik

https://www.sparkasse-koelnbonn.de/de/home/privatkunden/banking-und-bezahlen/banking-angebot/app-s-invest.html

https://meinkölnbonn.de/mein-geld/anlegen/anlegen-in-zeiten-von-corona.html


Alle Finanztipps auf einen Blick:

Hier gibt`s nochmal alle Finanztipps zum Nachlesen und -hören!

Weitere Meldungen