Verstärkung für den 1. FC Köln: Verstraete als Ersatz für Geis

(DD | Symbolbild) Der 1. FC Köln verstärkt sich für die kommende Saison mit einem neuen Mittelfeldspieler.

© Radio Köln

Der Wechsel von Birger Verstraete vom belgischen Erstligisten Gent ans Geißbockheim gilt als sicher. Der 25-Jährige könnte damit Johannes Geis im Mittelfeldzentrum ersetzen. Seinen Vertrag hatte der FC nicht verlängert.

Verstraete hat sich in der vergangenen Saison in Belgien einen Namen als aggressiver Zweikämpfer mit gutem Spielaufbau gemacht. Auch in der Nationalmannschaft ist er schon zum Einsatz gekommen.  

Weitere Meldungen