Wer besteht den Führerschein nochmal?

(TS | Symbolbild) Unter dem Motto: „Köln bewegt sich, aber sicher!“ lief am Samstag ein besonderer Aktionstag rund um das Thema Verkehrssicherheit.

© Radio Köln

Vertretende von Stadt und Polizei Köln sind mit zahlreichen Partnern auf dem Ottoplatz in Deutz unterwegs gewesen. Sie haben zum Thema Sicherheit informiert und zum Beispiel erklärt, wie wichtig ein Fahrradhelm ist.

Autofahrer und Autofahrerinnen konnten testen, ob sie die Führerscheinprüfung nochmal bestehen würden. Die KVB bot für ältere Menschen auch Rollator-Trainings an.

Weitere Meldungen