Workshop für Umgang mit Rassismus

(SR|Symbolbild) Schlagfertig werden gegen rassistische Kommentare haben am Samstag Kölner in Porz gelernt. Die Initiative "Kein Veedel für Rassismus" hatte zu einem Workshop zu diesem Thema eingeladen. 

© liebedeinestadt.org

In spielerischen Situationen sollten die Teilnehmer sich gängiger rechter Argumentationsmuster bewusst werden und ihre Schlagfertigkeit im Umgang mit rassistischen und menschenverachtenden Aussagen im Alltag verbessern. "Kein Veedel für Rassismus" ist in ganz Köln aktiv. Die Initiative hat das Ziel, über rechte Strukturen zu informieren und sich in den Veedeln gegen Rechts zu engagieren.

Mehr Infos gibt’s unter: http://www.keinveedelfuerrassismus.de/

Weitere Meldungen