Programm / Kölsch un Jot

Tipps Wat es loss in Kölle?

Diese Woche kann man sowohl kölsche Lieder hören, als auch selber mitsingen. Das Schunkeln wird dabei nicht nur gestattet, sondern auch empfohlen.


http://www.radiokoeln.de/koeln/rk/15784

Donnerstag, den 13.12.18: Die Cöllner live im Piranha

Am Donnerstag spielen die Cöllner live im Piranha. Den Kölschen Ovend könnt Ihr bei freiem Eintritt genießen.

12.-16.12.18: Kasalla Jahresabschlusskonzert 2018

Wie in jedem Jahr wird die sympathische kölsche Band ("Stadt met K", "Mer Sin Eins", "Alle Jläser Huh") auch 2018 ihre letzten Töne im heimeligsten Club der Domstadt spielen. An fünf Abenden werden die Kölsch-Rocker ihr Jahr ausklingen lassen. Mit Gästen, Überraschendem, Altbekanntem und Noch-Nicht-Gehörtem. Los geht's um 20 Uhr im Gloria-Theater.
Tickets gibt es für 34 Euro hier.

Samstag, den 15.12.: Domstürmer unplugged

Um 19.30 Uhr beginnt im Alten Pfandhaus das Unplugged-Konzert der Kölner Band um Frontmann Micky Nauber. Präsentiert werden ihre Klassiker wie "Meine Liebe, meine Stadt, mein Verein" sowie neue Lieder op Kölsch in Akustik-Versionen.
Tickets gibt's ab 19,90 Euro hier:


Schließen
Drucken

Weitere Artikel

  • Kölsch & Jot: Die Sendung vom 09.12.2018

    Horst Weismantel stand im Studio und spielte die besten kölschen Hits für Euch.

  • Jeckenreport: Kölle kompakt am 9. Dezember 2018

    Was war los in der vergangenen Woche? Wir berichten über den Räuber-Wirbel zu Beginn der Woche. Außerdem blicken wir auf den Jahresabschluss der Fööss. Und ein leuchtendes Highlight im Zoo.

  • Tipps: Wat es loss in Kölle?

    Diese Woche kann man sowohl kölsche Lieder hören, als auch selber mitsingen. Das Schunkeln wird dabei nicht nur gestattet, sondern auch empfohlen.

  • Sven Wenzel

    Sven Wenzel macht bei Radio Köln irgendwie alles. Kölsch & jot, Sportnachrichten, Reportereinsätze in der Stadt, Onliner,... sogar als Putzmann agiert der gebürtige Pulheimer. Ein klein wenig Junge für alles!

  • Horst Weismantel

    Horst Weismantel bekam schon vor dem Sendestart von Radio Köln eine Chance und blieb. Ob Agneta wohl mit ihm mal 'Kölsch un jot' moderieren möchte?


Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Köln?

Ticketshop

Sicher Dir im Radio Köln Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite