Musik

Bring Me The Horizon: Fan stirbt bei Metal-Konzert

Tragischer Zwischenfall bei einem Auftritt von Bring Me The Horizon: Wie die Metal-Band und der Veranstalter über Social Media mitteilten, ist während eines Konzerts der Gruppe am Freitag in London ein Fan noch an Ort und Stelle verstorben. Nähere Umstände über die Tragödie im ausverkauften Alexandra Palace sind derzeit nicht bekannt.

"Worte können nicht beschreiben, wie entsetzt wir sind, nachdem wir vom Tod eines jungen Mannes während unserer Show hörten", äußerte sich die Band um Frontmann Oliver Sykes in einer Stellungnahme. "Unser Herz und unser tiefstes Beileid gilt seiner Familie und den Angehörigen in dieser schrecklichen Zeit."

mehr Bilder

Bring Me The Horizon feiern im Genre Metalcore beachtliche Charterfolge. Zuletzt erschien von der aus Sheffield stammenden Gruppe 2015 das Album "That's the Spirit". Negativschlagzeilen gab es hingegen um einen Übersee-Auftritt in Salt Lake City, der nach Fan-Provokationen in eine Gewaltorgie mündete. Die Musiker mussten vor einer Gruppe Randalierer von der Bühne fliehen.

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"

Versenden Drucken

Weitere Artikel


Musik News


Imagine Dragons - Natural

CD-Archiv

CD-Archiv

Suche in der Radio Köln - CD-Datenbank nach Interpreten und/oder CD-Titeln.

Ticketshop

Sicher Dir im Radio Köln Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite