Archiv

AWB Wintervorbereitungen abgeschlossen

Es ist zwar derzeit noch mild in Köln, für die AWB kann der Winter aber kommen. Man sei für den Winterdienst gut vorbereitet, heißt es in einer Mitteilung.


700 Mitarbeiter, 200 Fahrzeuge, und fast 7.000 Tonnen Streusalz. Bei Bedarf könne das Kontigent an Streusalz sogar noch aufgestockt werden, heißt es von der AWB.

Bei einer Extrem-Wetterlage gäbe es eine "Task-Force", in der bis zu 30 Fahrer aus Verwaltung, Müllabfuhr und Werkstatt zur Verfügung stünden.

Für den sogenannten "manuellen Winterdienst" sind 240 Mitarbeiter im Einsatz, um Treppen, Fußgängerwege oder Verkehrsinseln von Hand zu räumen und zu streuen.

(Meldung vom 08.11.2018/MH)


Anzeige
Zur Startseite