Archiv

Polizei Fahndung nach Erpressern

Die Kölner Polizei sucht mit diesen Fotos nach zwei Tätern.


Die beiden unbekannten Männer sollen mehrfach den Betreiber eines Kiosks auf der Berrenrather Straße in Sülz sowie dessen Familie mit einer Pistole bedroht und Geld erpresst haben. 

Insgesamt erbeuteten sie laut Polizei einen Betrag im Tausenderbereich.

Beide Täter werden als dunkelhäutig beschrieben. Sie sind laut Polizei circa 1,75m bis 1,80m groß. Einer trug eine Brille, der andere einen Kinnbart.

Hinweise zu den Erpressern nimmt die Kölner Polizei entgegen.

(Meldung vom 8.11.2018/SR)


Anzeige
Zur Startseite