Archiv

Stadtarchiveinsturz Thema im Kulturausschuss

Mit welchen Kosten muss die Stadt nach dem Einsturz des Kölner Stadtarchivs rechnen? Darum geht es am Dienstag im Kulturausschuss.


Mit welchen Kosten muss die Stadt nach dem Einsturz des Kölner Stadtarchivs rechnen? Das ist am Dienstagein Thema im Kulturausschuss.

Es geht insgesamt um Kosten über eine halbe Milliarde Euro für die Restaurierung der Archivalien und Zwischenlösungen. Außerdem sind laut Stadtverwaltung in den nächsten Jahren fast 40 zusätzliche Stellen nötig, um den Bestand neu zu ordnen.

Ein Fachbeirat hatte noch im vergangenen Jahr einen Entwurf zur Zukunft des Stadtarchivs vorgestellt. Danach soll es bis zum Jahr 2015 ein Provisorium geben.

Für den geplanten Neubau des Archivs am Eifelwall soll in diesem Jahr ein städtebaulicher Wettbewerb durchgeführt werden.


Anzeige
Zur Startseite