Coty will Ehrenfelder Werk schließen

(DA|Symbolbild) Der Ehrenfelder Standort des Parfümherstellers Coty steht offenbar kurz vor der Schließung. 300 Beschäftigte sind betroffen. Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie den Betriebsrat kam die Ankündigung der Konzernleitung völlig überraschend. 

© Dorian Aust

Die Entscheidung sei hinter verschlossenen Türen gefällt worden, sowohl der Betriebsrat als auch die Gewerkschaft seien nicht eingebunden worden, heißt es in einer Mitteilung der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie. Es habe zudem keine schlüssige Begründung für die überfallartige Ankündigung gegeben. Die Gewerkschaft fordert ein Umdenken der Mehrheitseigner Familie Reimann. Das Coty-Werk ist in Ehrenfeld tief verwurzelt - bis 2003 wurde hier auch das weltweit bekannte „4711- Echt Kölnisch Wasser“ hergestellt.

Weitere Meldungen